Suche
  • Rainer Stärk

Tolle Funde beim ersten Kurs

Der erste Kurs dieses Jahr war auf wenige Teilnehmer begrenzt, das tat der Freude aber keinen Abbruch. Im Gegenteil, so konnte ich mich besser um jeden Gast bemühen und schon nach kurzer Zeit hatte jeder seinen ersten Fund gemacht. Hilfreich war mein neuer Highbanker - Aufsatz mit dem wir vor Ort die Rinne legen konnten. Während der Pause zog idyllisch noch ein Schwanenpaar mit Jungtieren an uns vorbei - süß. Zum Schluss wurden noch 4 Eimer gesiebtes Material mit der Rinne verarbeitet, wobei sich schon sogar Gold sichtbar in der Rinne zeigte. Insgesamt brachte der letzte Durchgang ca 40 Flitter - ein stolzes Ergebnis !

Einer meiner Gäste hat beruflich ein starkes Mikroskop und stellte mir diese tollen Detailphotos zur Verfügung. Danke ! (Bitte die Bilder anklicken um alle zu sehen)


80 Ansichten