Suche
  • Rainer Stärk

Abruptes Ende am Glory Hole

Vielleicht haben sich einige gewundert, dass ich keine neuen Beiträge gepostet hatte in der letzten Zeit? Das kam so: Durch Zufall bin ich an einer Stelle die ringsum schon ordentlich durchgebuddelt wurde auf einen richtig guten Hot Spot gestoßen. Was heisst jetzt Hot Spot ? Wenn neben den kleinen Goldflitterchen so alle 2 Monate ein 3er, also ein Flitter mit 3mm auftaucht ist das schon ein Highlight. Hier wurden bei drei Kursen 10 Stück dieser großen Flitter gefunden, dazu nicht wenige kleine Flitterchen. Logisch, dass ich diese Stele erstmal nicht erwähnt habe, noch dazu mit Bildern. Denn sonst wäre schon beim nächsten Besuch die Umgebung von anderen Besuchern durchlöchert worden. Beim letzten Sonntagskurs wurde nun das Glory Hole großflächig abgebaut und ich denke , das wars dann nun. Schade! Vieleicht wäre noch etwas zu holen gewesen, aber plötzlich einsetzender Starkregen beendete den Kurz vorzeitig. Jedenfalls hatten die Teilnehmer gute Funde und nch mehr Spaß, wie die neuen Bewertungen im Netz beweisen. Aber keine Bange, ich habe noch ein paar fundträchtige Stellen übrig... ; )



82 Ansichten